Fauerbach

Stadtteil

Fauerbach vor der Höhe

Dorfgeschichte

790 als „Felbach“ (verschrieben aus Furbach oder Fiurbach) als zur Weiseler Mark gehörig
urkundlich erwähnt
um 1331/1350 Ersterwähnung der Kirche des im Spätmittelalter befestigten Dorfes
1740-1741 Erbauung einer neuen, barocken Kirche oberhalb des Dorfes
1955 Erbauung des ersten Dorfgemeinschaftshauses
im Landkreis Friedberg mit Kindergarten
1990 1200-Jahrfeier